sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Gurk

Gurk liegt im Gurktal, Bezirk Sankt Veit an der Glan, , . Gurk hat rund 1300 Einwohner. Postleitzahl: 9342. Seehöhe: 660 Meter. Besonderheit: Gurk ist der Ausgangspunkt und/oder Endpunkt des Hemma Pilgerweges. .

Einzigartig: Pfarrkirche und ehemalige Domkirche Maria Himmelfahrt (romanische Basilika aus dem 12. Jh.; romanischer Krypta mit 100 Säulen; gotische Gewölbe und Fresken, Renaissance-Fresken, barocke Ausstattung, Bischofskapelle, Gurker Fastentuch), romanischer Karner (Pisweg).


Bücher zum Hemmaland

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Gerichtsbrunnen in Ranitz, Naturpark Gurktal, Nepomukstatue an der Gurkbrücke, Zwergenpark Gurktal.

Außergewöhnliche Persönlichkeit: die Heilige Hemma (geboren zwischen 995 und 1000, wahrscheinlich 1045 verstorben; Adelige, Kirchengründerin, Klostergründerin, Landesheilige von Kärnten; 1938 heilig gesprochen).

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2019. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .