Blog sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü

Steyr

Steyr liegt am Zusammenfluss von Enns und Steyr, im Bezirk Steyr, , . Steyr hat rund 39.000 Einwohner. Postleitzahl: 4400. Seehöhe: 310 Meter. Bezirkshauptstadt. Gemeinde Homepage der Stadt Steyr: www.steyr.at. Tourismus Homepage von Steyr: www.steyr.info. Aufgenommen in das E-Book "100 Geheimtipps für einen Urlaub in Österreich".

Einzigartig: Sie hat wohl mehr mit Brauchtum und Wunschdenken zu tun, die Geschichte vom Christkind, das einem zum Weihnachten Wünsche erfüllt. Die Kinder brauchen bloß eine Liste zu schreiben, und dann sehen wir mal, ob du brav gewesen bist. Und weil so viele ans Kinderglück glauben wollen, hat das Christkind ein eigenes Postamt eingerichtet, und zwar in Steyr, gleich neben der Wallfahrtskirche Christkindl sowie den mit unglaublicher Liebe zum Detail gebauten, teils mechanischen Krippen, deren historischer Wert von Jahr zu Jahr größer wird. Praktisch: Zwei Oldtimer-Postbusse (ein Steyr Saurer 380q und ein Steyr Saurer 480a) fahren vom Steyrer Stadtplatz (Station vor der Marienkirche) nach nach Christkindl, Garsten und Gleink. Die Fahrzeit beträgt rund 15 Minuten. Chauffeure in Originaluniform entwerten mit der Lochzange die Fahrscheine, bei Ankunft und Abfahrt erklingt das berühmte Dreiton-Signalhorn der Post. Ein großformatiges Foto von einem der Postbusse findest du auf .

Steyr 1 Steyr 1 vergrößern

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: BMW Motoren Steyr (Hinterbergerstraße 2), Bummerlhaus (Gotik; am Stadtplatz), Christkindlmarkt, Oldtimer-Postbus, Eisenuhrenmuseum, Hauptplatz mit Gebäuden aus Gotik, Renaissance, Barock und Rokoko, Innerberger Stadel (mit schöner Sgraffitofassade), Kachelofenmuseum, Koller-Tor, Krippenfigurenmuseum, Meditz-Haus, Museum Arbeitswelt, Rathaus, Roter Brunnen, Sammlung Bodingbauer (Schuhbodengasse 1), Schloss Lamberg (mit Bibliothek), Schloss Rosenegg, Schloss Voglsang, Schnallentor, Stadtmuseum, Stiftsmuseum Steyr-Gleink, Wehrgraben-Steg, Weihnachtsausstellung im Schloss Lamberg, Werndl-Denkmal. Sakralbauwerke: Jesuitenkloster, Kirche Sankt Michael (Barock), Marienkirche, Stadtpfarrkirche, Steyrtal-Museumsbahn, Wallfahrtskirche Christkindl.

Besonderes Restaurant: Restaurant Kapeller (junge kreative Küche vom Feinsten, mit viel Engagement zubereitet; mit Vinothek und angeschlossenem Kaffeehaus; Pfarrgasse 3; Homepage: www.restaurant-kapeller.at).


Bücher zu Steyr

Außergewöhnliche Persönlichkeiten: Gunter Damisch (Maler; 1958 in Steyr geboren); Erich Hackl (Schriftsteller; 1954 in Steyr geboren); Marlen Haushofer (1920-1970; Schriftstellerin; lebte in Steyr); Wolfgang Hübsch (Burgschauspieler; 1939 in Steyr geboren); Ferdinand Jakob Redtenbacher (1809-1863; Maschinenbauer, Autor von zahlreichen Büchern zum Maschinenbau; in Steyr geboren); Hannes Rossacher (Filmproduzent und Regisseur; 1952 in Steyr geboren); Franz Adrian Wenzl (Popmusiker; 1976 in Steyr geboren); Josef Werndl (1831-1889; Waffenproduzent und Maschinenbauer zur Erzeugung von Energie aus Wasserkraft; mit ausgeprägtem Sinn für Sozialleistungen für die Arbeiterschaft).

[Werbung/PR]

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Google+ Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

Blog sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek, 2017. SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. Google+ Publisher. Impressum.