Blog sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü

Arzl im Pitztal

Arzl im Pitztal liegt am Fuß des Venet, Bezirk Imst, , . Arzl im Pitztal hat etwa 2900 Einwohner. Postleitzahl: 6471. Seehöhe: 880 Meter. . Gemeinde Homepage: www.arzl-pitztal.tirol.gv.at. Aufgenommen in das E-Book "100 Geheimtipps für einen Urlaub in Österreich".

Einzigartig: Gehst du von Arzl im Pitztal 50 Minuten lang in Richtung Wald bis zur neuen Siedlung "Pitzenebene", kommst du zur imposanten "Benni-Raich-Brücke". Die Spannweiter dieser Fußgängerbrücke beträgt stolze 137,7 Meter. Mit 94 Meter über dem Fluss ist sie die höchste Fußgänger-Hängebrücke Europas. Bist du gut bei Fuss, kannst du über Niederwaldried und den Luis-Trenker-Steig zurück nach Arzl im Pitztal wandern. Das dauert gute 3 Stunden. Aber es zahlt sich aus, die Gegend ist wunderschön! Einzigartig sind auch der der Pitztaler Gletscher, der Pitz-Express (schnellste Gletscher U-Bahn der Welt) und die Pitz-Panoramabahn (auf 3440 Meter, damit die höchste Seilbahn Österreichs); weiters das Mullerlaufen (eine Brauchtumsveranstaltung im Fasching); weiters ein Sessellift speziell für Kinder auf der SunnAlm Bahn (Skigebiet Rifflsee); Skigebiet Rifflsee.


Bücher zum Pitztal

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Arzler Singeslerlaufen, Aussichtsplattform Adlerhorst, Baumlehrpfad in der Pitzenklamm, Brauchtumsveranstaltungen, Erdpyramiden, Getreidemühle im Weiler Arzl-Ried, Hochzeiger Bergbahnen, Kriegerdenkmal Arzl, Naturaussichtswarte (Alpengasthof Plattenrain), Pitzenklamm-Luis-Trenker-Steig, Walder Fasnacht, Wildtiererlebnisweg. Sakralbauwerke: Filialkirche von Wald, Meditationskapelle am Plattenrain, Pfarrkirche Maria Hilf, Pfarrkirche Sankt Ingenuin und Albuin, Pfarrkirche Sankt Thomas.

Außergewöhnliche Persönlichkeit: Benjamin Raich (Skirennläufer; zweifacher Olympiasieger, dreifacher Weltmeister; 1978 in Arzl im Pitztal geboren).

[Werbung/PR]

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Google+ Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

Blog sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek, 2017. SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. Google+ Publisher. Impressum.