sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Ferlach

Ferlach (slowenischer Name: Borovlje) ist Österreichs südlichste Stadtgemeinde, im Rosental, an der Drau, im Bezirk Klagenfurt-Land, , . Ferlach / Borovlje hat rund 7400 Einwohner. Postleitzahl: 9170. Seehöhe: 470 Meter. . Aufgenommen in das E-Book "100 Geheimtipps für einen Urlaub in Österreich".

Einzigartig: Tscheppaschlucht und Tschaukofall.


Bücher zu Carnica-Rosental

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Alter Loiblpass, Badesee Ressnig, Bodental (in Windisch Bleiberg / Slovenj Plajberk), Büchsenmachermuseum und Jagdmuseum im Schloss Ferlach, Drau-Stausee, Ferlacher Horn, Historama Museum für Technik und Verkehr (Auengasse 8), Karawanken, Outdoor-Aktivitäten in herrlicher Natur, Schloss Ferlach. Sakralbauwerke: Pfarrkirche Kappel an der Drau, Pfarrkirche Sankt Martin.

Außergewöhnliche Persönlichkeiten: Josef Friedrich Perkonig (Schriftsteller); Wolfgang Petritsch (UNO-Botschafter).

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2019. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .