sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Pörtschach am Wörthersee

Pörtschach liegt an jener Stelle vom , wo sich eine kleine Halbinsel in den See schiebt. Reizvolle Villen und stilvolle Seehäuser zeugen von einer langen Tradition des "Seelebens". Mit ein prägender Teil des besonderen Ambientes ist die Musik. Pörtschach hat sich zum musikalischen Zentrum der Region entwickelt. Für Sportbegeisterte stehen alle Arten von Wassersport, Tennis und Golf auf der Hitliste. Pörtschach am Wörthersee liegt im Bezirk Klagenfurt-Land, , . Pörtschach am Wörthersee hat rund 2600 Einwohner. Postleitzahl: 9210. Seehöhe: 460 Meter. Besonderheit: Kongressstadt.

Einzigartig: Brahms-Museum; Baden, Wassersport und Unterhaltung am ; wenn der Winter kalt genug ist: Eislaufen und Eissegeln am .

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: ATP Tennisturnier (Mai), Auto- und Motorradtreffen, Baumgartner-Villen, Burgruine Alt Leonstain, Dampfschiff Thalia, Golfplätze in Pörtschach und Umgebung, Hohe Gloriette, Johannes-Brahms-Musikwettbewerb, Kino (Werzerpromenade 1), Pörtschacher Promenadenbad mit Wasserrutsche, Postkartenmuseum, Schloss Leonstain, Seepromenade, Villa Venezia, Werzerbad, Wörtherseeschlössl. Sakralbauwerke: Evangelische Heilandskirche, Mariä Lichtmess, Pfarrkirche Sankt Johannes der Täufer.


Bücher zu Wörthersee

Außergewöhnliche Persönlichkeiten: Johannes Brahms (Komponist; Gast zur Sommerfrische); Udo Jürgens (häufiger Sommergast); Wilhelm Loisel (Maler); Josef Tichy (Grafiker, Maler).

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2019. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .