sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Asparn an der Zaya

Asparn an der Zaya liegt im , im Bezirk Mistelbach, , . Asparn an der Zaya hat rund 1800 Einwohner. Postleitzahl: 2151. Seehöhe: 220 Meter. Gemeinde Homepage: www.asparn.at. Aufgenommen in das E-Book "100 Geheimtipps für einen Urlaub in Österreich".

Einzigartig: Im Urgeschichtemuseum in Asparn an der Zaya (eine Außenstelle des Niederösterreichischen Landesmuseums) kannst du nachempfinden, wie unsere Vorfahren vor 40.000 Jahren bzw. 2500 Jahren lebten. Drinnen siehst du Originale aus der Altsteinzeit bzw. der Zeit der Kelten, draußen naturgetreu aufgebaute Modelle aus der Steinzeit, der Bronzezeit und der Eisenzeit. Tolle Ausstellungsobjekte erzählen vom Alltagsleben, Kunstschaffen, den Ritualen und vom Werden der Kultur. Lehrreiche Führungen und Workshops sowie bunte historische Feste (beispielsweise Keltenfeste und Hunnenfeste) machen das Urgeschichtemuseum in Asparn an der Zaya zu einer gleichermaßen geistanregenden wie auch unterhaltsamen Sache. Homepage: www.urgeschichte.at.

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: DraisinenErlebnisWelt (Fahrrad-Draisinenbahn von bis Asparn an der Zaya; siehe auch ), Filmhof Weinviertel (Veranstaltungszentrum, Telefonnummer: 02577/84106), Filmhof-Festival (alljährlich im Sommer), Niederösterreichisches Schulmuseum Michelstetten, Schloss Asparn, Wanderwege (z.B. Jakobsweg Weinviertel), Weinlandmuseum. Sakralbauwerke: Minoritenkloster, Wehrkirche Michelstetten.


Bücher zum Jakobsweg

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2018. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .