sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Biedermannsdorf

Biedermannsdorf liegt südlich von , im , im Wiener Becken, im Bezirk Mödling, , . Biedermannsdorf hat rund 2900 Einwohner. Postleitzahl: 2362. Seehöhe: 190 Meter.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Bibliothek Biedermannsdorf (in der ehemaligen Kirche des ehemaligen Borromäums), (Freibad "Klosterbad"), Veranstaltungen in der Jubiläumshalle Biedermannsdorf. Sakralbauwerke: Evangelische Kirche, Missionshaus Sankt Gabriel, Pfarrkirche Sankt Johannes der Täufer.


Bücher zum Wienerwald

Geschichte: Am 5. April 1945 missbrauchten fanatische SS-Einheiten 14-jährige Hitlerjungen aus dem Wehrertüchtigungslager Laxenburg als Kindersoldaten, um in einem sinnlosen Kampf den anrückenden sowjetischen Einheiten einen verlustreichen Widerstand zu leisten (Kriegsschauplatz: die Schottergruben und Sandgruben bei Biedermannsdorf).

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

Klick auf die Karte und scrolle dich detailreich bis in den kleinsten Winkel von Österreich (Tiles © basemap.at):

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2019. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .