sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Maissau

Maissau liegt am Fuß des Manhartsberges, im Bezirk Hollabrunn, , . Maissau hat rund 1900 Einwohner. Postleitzahl: 3712. Seehöhe: 340 Meter. Aufgenommen in das E-Book "100 Geheimtipps für einen Urlaub in Österreich".

Einzigartig: Weil er so geheimnisvoll violett schimmert, stieg der Amethyst schon vor vielen Jahrhunderten in die Oberliga der Edelsteine auf. Zahlreiche Sagen und Mythen ranken sich um seine Herkunft und "Wirkung". Bedeutendstes Ausstellungsstück der "Amethyst-Welt Maissau" ist ein wunderschöner Bänderamethyst. Weitere Höhepunkte der ganzjährig geöffneten Erlebniswelt: der Amethyst-Stollen, ein Chakrenweg und eine Energietankstelle. Homepage: www.amethystwelt.at.

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: "Alte Kuh von Limberg" (Steinblock), Gottfried von Einem Gedenkstätte und Gottfried von Einem Tage (alljährlich im Juni), Heilkräutergarten, Höbarthmuseum, Kellergassen von Maissau, Krahuletzmuseum Eggenburg, Schloss Limberg, Schloss Maissau (Veranstaltung von Schlosskonzerten), Stadtmauern (mit Themenwegen). Sakralbauwerke: Pfarrkirche Oberdürnbach, Stadtpfarrkirche zum Heiligen Vitus.

Außergewöhnliche Persönlichkeit: Gottfried von Einem (1918-1996; Komponist; erlangte den Titel "Gerechter unter den Völkern"; in Oberdürnbach gestorben).

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2018. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .