oesterreich-info.at blog
sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Lamprechtshausen

Lamprechtshausen liegt im Flachgau, im Bezirk Salzburg-Umgebung, , . Lamprechtshausen hat rund 3400 Einwohner. Postleitzahl: 5112. Seehöhe: 460 Meter.

Einzigartig: Franz-Xaver-Gruber-Museum (der "Stille-Nacht-Ort" Arnsdorf ist eine Katastralgemeinde von Lamprechtshausen; er war über viele Jahrzehnte hinweg ein weithin bekannter Wallfahrtsort; sogar Pilger aus angrenzenden Ländern kamen zur Kirche "Maria im Mösl"; von 1807 bis 1829 lebte und wirkte Franz Xaver Gruber hier als Lehrer, Mesner und Organist; bei Amtsantritt heiratete er – zur sozialen Versorgung – die Witwe seines Vorgängers, Elisabeth Fischinger, und nach deren Tod 1826 Maria Breitfuß; von hier aus "pendelte" er auch ab 1816 nach Oberndorf, wo er zusätzlich den Orgeldienst übernahm, um sein geringes Einkommen aufzubessern; in der Gemeinde Lamprechtshausen hat also die Melodie zu "Stille Nacht! Heilige Nacht!" ihren Ursprung; die Uraufführung des weltbekannten Weihnachtsliedes war aber in ).

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Aktivsportarten, Outdoor-Aktivitäten in herrlicher Natur. Sakralbauwerke: Pfarrkirche Lamprechtshausen, Wallfahrtskirche Maria im Mösl.

Außergewöhnliche Persönlichkeit: Axel Corti (1933-1993; österreichischer Regisseur; in Lamprechtshausen begraben).

alle 50plus.at Blogs auf einen Blick Geschenkideen Blog

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

  [PR/Werbung]

Siehe auch

Österreich-Infos

Klick auf die Karte und scrolle dich detailreich bis in den kleinsten Winkel von Österreich (Tiles © basemap.at):

© Andreas Hollinek 2020. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR & Werbung. Impressum