sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Dellach im Gailtal

Dellach im Gailtal liegt im Bezirk Hermagor, , . Dellach im Gailtal hat rund 1400 Einwohner. Postleitzahl: 9635. Seehöhe: 670 Meter. Aufgenommen in das E-Book "100 Geheimtipps für einen Urlaub in Österreich".

Einzigartig: Bauernkegelbahn (Beitreiberin: Ingeborg Daberer); GeoPark Karnische Alpen (hier tauchst du in 500 Millionen Jahre Erdgeschichte ein; mit Schatzkarte und GPS-Gerät ausgerüstet geht es zu den verborgenen Schätzen im einzigen, versteinerten Urwald Österreichs; der Höhepunkt der von einem spezialisierten Geoparkranger durchgeführten Wanderung findet sich bei der Suche nach der Schatzkiste unterhalb der alten Burgruine am Pittersberg; zu welchen Terminen erfährst du auf ).

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Archäologische Grabungen in Gurina und am Wieserberg (Riesenhügel Wieserberg), Hängebrücke Sankt Daniel – Weidenburg, Nölblinger Au, Nölblinger Wasserfall, Reißkofel (höchster Berg der Gailtaler Alpen), Ruine Goldenstein, Sankt-Danieler Mühle, Soldatenfriedhof, Wanderwege, Wintersport, Zollnersee. Sakralbauwerke: Friedenskapelle am Zollner, Kapelle Maria Hilf (am Goldberg), Kirche Sankt Chrysanthus und Florian (in Nölbling), Kirche Sankt Helena (am Wieserberg), Kirche Sankt Nikolaus, Nepomuk-Kapelle, Pfarrkirche Sankt Daniel.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2018. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .