sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Attergau

Der Attergau () ist eine Ferienregion nördlich des Attersees. Eines der touristischen Highlights dieser Gegend sind die Kelten. Die Kelten besiedelten viele Jahrhunderte lang das . Besonders gut lassen sich ihre Spuren im Attergau nachvollziehen. Im Haus der Kultur in sind restaurierte Funde aus drei Hügelgräbern und verschiedenste archäologische Funde ausgestellt. Die Gräber wurden in den Jahren 2006 und 2007 vom Bundesdenkmalamt geöffnet. Ein untersuchtes Hügelgrab im sogenannten Baumer Holz konnte auf die Zeit um 450 vor Christus datiert werden.

Außerhalb des Museums kannst du dich auf die Spuren der Kelten machen. Der mit Informationstafeln, QR-Codes und Erlebnisstationen ausgestattete Keltenbaumweg führt vom Gasthaus "Grüner Baum" in St. Georgen im Attergau durch alte Alleen auf den Koglberg, der eine wunderschöne Aussicht auf die Landschaft bietet.

[Werbung/PR]

Die Erlebnisstationen beschäftigen sich mit der Naturverbundenheit, der Kleidung, den Unterkünften und der landwirtschaftlichen Tätigkeit der Kelten. Kinder können sich auf einem Abenteuerspielplatz spielend der Kultur der früheren Bewohner des Attergaus nähern. Insgesamt vermittelt der Keltenbaumweg eine mystisch spannende Stimmung, die Lust auf mehr Informationen zu den Kelten weckt. Weitere Informationen auf .

Gemeinden im Attergau


Bücher zu Attergau

Siehe auch

Google+ Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2018. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .