sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Graz

Graz ist eine sehr junge Stadt mit südlichem Flair und gemütlich-steirischer Lebensart. Dies prägt auch die kulturellen Aktivitäten und öffentlichen Einrichtungen, die auffällig oft ein hohes Maß an Originaliät und Kreativität aufweisen. Rund ums Jahr kommen Tausende BesucherInnen zu Kongressen und Messen hierher. Graz liegt im Grazer Becken, im Bezirk Graz. Landeshauptstadt der , . Graz hat rund 277.000 Einwohner. Postleitzahl: 8010, 8020 und andere. Seehöhe: 330 bis 760 Meter. Messestadt. E-Mail Magistrat ("BürgerInnenamt"): buergerInnenamt@stadt.graz.at. Website Stadtgemeinde: .

Graz 1
Foto © Andreas Hollinek

Einzigartig: A Capella Competition für Jazz und Pop Ensembles (alljährlich Ende Juli; Homepage: www.vokal.at); das historische Zentrum von Graz ist seit 1999 UNESCO-Welterbe; UPC-Arena / Liebenauer Stadion (Fußballspiele der Bundesliga, Länderspiele, diverse Großveranstaltungen; Homepage: www.messegraz.at/de/upc_arena); Hanns Schell Collection (Museum für Schloss, Schlüssel, Kästchen, Kassetten und Eisenkunstguss; Wienerstraße 10; Homepage: www.schell-collection.com); Megaphon-Uni (kostenlos zugängliche Vorträge und Workshops für Menschen in sozial schwierigen Lebenslagen; Auschlössl, Friedrichgasse 36; Telefonnummer: 0316/8015650); Molekularorgel (bespielbare Trompeten als Kunstwerk am sogenannten Chemieersatzgebäude der Technischen Universität Graz, Stremayrgasse 11; sichtbar von den umliegenden Hörsälen der Nachbargebäude); Next Liberty Jugendtheater (eines der erfolgreichsten Kinder- und Jugendtheater im deutschsprachigen Raum; Kaiser-Josef-Platz 10; Homepage: www.nextliberty.com); Murinsel (Architekturjuwel, das schnell zum Wahrzeichen von Graz wurde); Zeughaus (größtes historisches Arsenal der Welt); Kunsthaus Graz (architektonische Meisterleistung; siehe auch den Beitrag ).

Graz 2
Foto © Andreas Hollinek

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Alte Universität, Arnold-Schwarzenegger-Museum, Botanischer Garten, Burgruine Gösting (mit "Jungfernsprung" östlich der Burg), Brauchtumsfestival "Aufsteirern" (alljährlich als Trachten-, Volksmusik- und Volkstanz-Event Mitte September, an den Adventwochenenden und als Trachtenball Mitte Februar; Homepage: ), Diözesanmuseum (Mariahilferplatz 3), Druckmuseum, Eisenbahnmuseum, Garnisonsmuseum, Gemaltes Haus (barocke Fresken [Götterwelt der griechisch-römischen Mythologie] von Johann Mayer an der Fassade des Herzogshofes), Glockenturm mit Glockenspiel, Grazer Burg (ehemalige Residenz der Habsburger; heute Sitz der Steiermärkischen Landesregierung; mit prächtiger gotischer Doppelwendeltreppe), Haus der Kunst, Hilmteich (mit Kletterpark), Landesmuseum Joanneum (Raubergasse 10), Landhaus (mit herrlichem Arkadenhof), Luftfahrtmuseum, Mausoleum Kaiser Ferdinand II., Porsche Traktormuseum, Puppenmuseum, Robert-Stolz-Museum, Schlossberg, Sporgasse (mit sehr schönen historischen bzw. architektonisch wertvollen Gebäuden), Stadtmuseum Graz (Sackstraße 18), Tramway-Museum, Uhrturm. Sakralbauwerke: Dom, Herz-Jesu-Kirche, Jesuitenkolleg, Kalvarienberg, Kirchen und Klöster, Mariahilferkirche, Minoritenkloster.

[Werbung/PR]

Unterhaltung

Besonderes Hotel: Augartenhotel (Symbiose aus Kunst, Architektur, Komfort und Lifestyle; Schönaugasse 53; Homepage: www.augartenhotel.at).

Besonderes Restaurant: Restaurant Magnolia im Augartenhotel (Schönaugasse 53).


Bücher zu Graz

Friedhöfe: Altkatholischer Friedhof (Triester Straße 10, 8020 Graz), Evangelischer Friedhof Neuhart (Harterstraße 92, 8053 Graz), Evangelischer Friedhof St. Peter (Petersgasse 7, 8010 Graz), Friedhof Feldkirchen bei Graz (Kirchengasse 4, 8073 Graz), Friedhof Kalvarienberg (Kalvarienweg, 8020 Graz), Friedhof Maria Trost (Kirchplatz 8, 8044 Graz), Friedhof St. Leonhard (Leonhardplatz 14, 8010 Graz), Friedhof St. Veit (St. Veiter-Straße 86, 8046 Graz), Friedhof Strassgang (Florianibergstraße, 8054 Graz), Israelitischer Friedhof (Alte Poststraße 243 / Wetzeldorferstraße 33, 8053 Graz), Ostfriedhof Graz-St.-Peter (Petersbergenstraße 22, 8042 Graz), St.-Peter-Stadtfriedhof (Petersgasse 67, 8010 Graz), Steinfeldfriedhof (Friedhofgasse 33, 8020 Graz), Urnenfriedhof / Feuerhalle (Alte Poststraße 343-345, 8020 Graz), Zentralfriedhof (Triester Straße 164, 8020 Graz).

Außergewöhnliche Persönlichkeiten: Wolfgang Bauer (1941-2005; Schriftsteller; in Graz geboren); Karlheinz Böhm (Schauspieler und Gründer der Organisation "Menschen für Menschen"; maturierte in Graz); Herbert Brandl (Maler; 1959 in Graz geboren); Emil Breisach (Autor und Kulturschaffender; arbeitete in Graz); Alfred Brendel (Pianist und Musikschriftsteller; studierte in Graz); Johann Bernhard Fischer von Erlach (1656-1723; Architekt; in Graz geboren); Alexander Girardi (1850-1918; Schauspieler; in Graz geboen); Thomas Glavinic (Schriftsteller; 1972 in Graz geboren); Michael Glawogger (1959-2014; Kameramann, Drehbuchautor und Filmregisseur; in Graz geboren); Nikolaus Harnoncourt (Cellist und Dirigent; in Graz aufgewachsen); Richard Heuberger (1850-1914; Dirigent, Komponist, Musikjournalist und Musikpädagoge; in Graz geboren); Eva Jantschitsch (Musikerin; auch bekannt unter dem Bandnamen "Gustav"; 1978 in Graz geboren); Marion Kreiner (Snowboardcross-Weltmeisterin 2009 in Sungwoo; 1981 in Graz geboren); Elisabeth Löwinger bzw. Sissy Löwinger (1941-2011; österreichische Schauspielerin, Regisseurin und Theaterleiterin; in Graz geboren; lebte in ); Inge Morath (1923-2002; Fotografin; in Graz geboren); Franz Ringel (1940-2011; Maler; Gründungsmitglied der Gruppe "Wirklichkeiten"; in Graz geboren und gestorben); Hubert Schmalix (Maler; 1952 in Graz geboren; siehe auch ); Gregor Seberg (Schauspieler; 1967 in Graz geboren); Clemens J. Setz (Schriftsteller; 1982 in Graz geboren); Thomas Spitzer (Gitarrist und Gründer der Gruppe EAV "Erste Allgemeine Verunsicherung"; 1953 in Graz geboren); Robert Stolz (1880-1975; Dirigent und Oparettenkomponist; in Graz geboren); Wilhelm Thöny (1888-1949; Grafiker und Maler; in Graz geboren); Johann Weber (römisch-katholischer Altbischof; 1927 in Graz geboren).

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2018. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .