sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Neuberg an der Mürz

Die Marktgemeinde Neuberg an der Mürz liegt im Bezirk Mürzzuschlag, im steirischen Raxgebiet, am Fuß von Schneealm und Rax, in der Hochsteiermark, , . Neuberg an der Mürz hat rund 2800 Einwohner. Postleitzahl: 8691und 8692. Seehöhe: 730 bis 780 Meter. Gemeinde Homepage: . Tourismus Website: .

Einzigartig: Jagdschloss Mürzsteg (frühere Jagdresidenz von Kaiser Franz Josef I.; dient heute als Sommerresidenz des jeweils amtierenden Österreichischen Bundespräsidenten; keine Besichtigungsmöglichkeit); Urwald Lahnsattel (mit bis zu 600 Jahre alten Urwaldriesen); Wald der Sinne (Natur erleben, an Kraftplätzen Energie tanken; Wege auch für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet).

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Almen, Angeln / Fischen (unter anderem auch Fliegenfischen), Aktivsportarten, Asphaltbahn für Stockschießen bzw. Eisstockschießen, Bergtouren / Klettern (z.B. auf die Veitsch, die Schneealm und die Rax), Eisklettern in Altenberg an der Rax, Eislaufplatz in Kapellen, Eislaufen, Eisstockschießen, Groschelochbrunnen in Altenberg an der Rax, Heimatmuseum "Museum der Neuberger", Holzknechtmuseum in Mürzsteg, Naturmuseum / Sammlung Schliefsteiner (Entdeckungsreise durch die Tierwelt aller Kontinente von Prof. Herbert Schliefsteiner), Naturpark Mürzer Oberland, , Naturbadeteich, Naturmuseum Sammlung Schliefsteiner, Naturpark Mürzer Oberland (erstreckt sich auf Höhenlagen von 700 bis 2007 Meter Seehöhe), Neuberger Kulturtage (Brückenfestival, Kabarettfrühling, Neuberger Tracht), Öko-Lehrpfad, Outdoor-Aktivitäten in herrlicher Natur, Paddeln, Radwege, Rodeln, Schlittenfahrten, Schneealpe / Rax, Schneeschuhwandern, Skitouren, Wald der Sinne in Altenberg an der Rax (Natur erleben, an Kraftplätzen Energie tanken; Wege auch für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet), Spinnrunde Kapellen (Färbkurse, Filzkurse, Spinnkurse und Webkurse), Wanderwege (z.B. auf die Hote Veitsch, rund um das Niederalpl, auf die Hinteralm, Wanderparadies Frein, Erlebnisweg Rosslochklamm, Falkensteinalm), Wasserfall "Zum toten Weib", Wasserfallklettern in Altenberg an der Rax, Wintersport (Alpincenter Niederalpl, Eislaufen, Eisstockschießen, Langlaufen, Naturrodelbahn, Skitouren). Sakralbauwerke: Grünangerkirche, Margarethenkirche in Kapellen, Neuberger Münster / Zisterzienserabtei, Pfarrkirche Mürzsteg.

Geschichte: Unter Kaiser Franz Josef I. fanden im Frühjahr und im Herbst in Mürzsteg und Umgebung Hofjagden statt. Das 1869/70 begründete Jagdhaus erfuhr 1902 anlässlich des Besuchs Zar Nikolaus II. einen Umbau zum Jagdschloss. Seit 1947 dient es dem jeweiligen Bundespräsidenten als Sommersitz. Anmerkung: Das Jagdschloss ist von einem Park umgeben und kann nicht besichtigt werden.


Bücher zum Mürzer Oberland

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

Klick auf die Karte und scrolle dich detailreich bis in den kleinsten Winkel von Österreich (Tiles © basemap.at):

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2019. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .