sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Wilder Kaiser – Brixental

Der Wilde Kaiser () ist ein imposanter Gebirgszug und ein wahres Naturjuwel. Hauptgebirgsstöcke sind der Wilde Kaiser und der Zahme Kaiser. Herrliches Gebiet für Bergtouren, Wanderungen und Wintersport (siehe auch die Beiträge und ). Rund um das Naturschutzgebiet sind ein verwunschenes Bergmoor, ein glasklarer Bergsee und eine belebende Kneipp-Erlebniswelt zu finden. Die Achtung der Natur und der Respekt für altes Handwerk machen die Ferienregion Wilder Kaiser so erlebenswert.

Bergmoor

An den Südhängen des Wilden Kaisers liegt ein kleines, fast in Vergessenheit geratenes Bergmoor. Mit viel persönlichem Einsatz wurde im Moorgebiet zwischen Going am Wilden Kaiser und St. Johann in Tirol ein Naturerlebnispfad für Familien angelegt. Unter dem Motto "Moor & More" wurden Wanderwege gemacht, ein "Klassenzimmer im Freien" eingerichtet und viele Spielgeräte errichtet. Mit dem Rätselheft für Kinder oder Jugendliche wird die einzigartige Flora und Fauna des Moors spielerisch erklärt und hautnah erlebt.

Hintersteiner See

Der Hintersteiner See in Scheffau ist einer der schönsten Gebirgsseen Tirols. Sein tiefblaues, klares Wasser und seine Lage am Fuße des Wilden Kaisers verzaubern einfach jeden. Das auf 882 Metern Seehöhe gelegene Gewässer mit Trinkwasserqualität wird ausschließlich von unterirdischen Quellen gespeist. Der Europäische Edelkrebs und so manche Orchideenart leben fast nur mehr in diesem See. Den Hintersteiner See zu umrunden dauert etwa eine Stunde. Das Seebad ist eines dieser verträumten Naturschwimmbäder, das keine Megarutschen braucht um zu begeistern, seine Lage und die Ruhe machen den Charme aus. Auch viele Wanderer, die im Wilden Kaiser unterwegs waren, nutzen den See gerne für eine Abkühlung. Nicht minder schön ist der Goinger Badesee, der kürzlich zum schönsten Naturbadesee Tirols gewählt wurde.

Kneippen

In Scheffau, dem erstem "Kneipp für mich®" Erlebnisdorf Tirols, kannst du die belebende Kraft des Gebirgswassers hautnah spüren und erleben. Sieben Stationen in der Kneipperlebniswelt bringen deinen Körper in Schwung, laden deine Akkus auf und stärken deine natürlichen Abwehrkräfte. Vor allem auf dem Meditationsplatz findest du Ruhe, um dich zu sammeln. Im Adler-Labyrinth gibt es ein Schlussritual, bei dem du unnötigen Ballast ablegen und befreit in den Alltag zurückkehren kannst. Ausgebildete Gesundheitstrainer kümmern sich um dich und geben dir Tipps, um die Lehren von Kneipp optimal zu nutzen.

Brauchtum

Alle vier Orte in der Ferienregion Wilder Kaiser (siehe unten) bringen dir gelebtes Brauchtum und altes Handwerk näher. Die wöchentlich bis monatlich stattfindenden Dorfabende und bieten dir Gelegenheit zum Genießen traditioneller Tiroler Gerichte und geselligem Beisammensein bei Musik. Gelebtes Brauchtum steht auch beim Handwerksmarkt in Going im Mittelpunkt des Geschehens. Gamsbartbinder, Glockenstuhlmacher, Klöppler und 100 weitere Handwerker zeigen ihr Können und verwandeln Going in einen großen Marktplatz.

Gemeinden in der Ferienregion / im Skigebiet Wilder Kaiser


Bücher zu Wilder Kaiser

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2018. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .