sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Wien 9, Alsergrund

Alsergrund hat rund 39.000 Einwohner. Postleitzahl: 1090. Lage: im nördlich des Stadtzentrums von , . Seehöhe: 170 Meter. Offiziele Homepage Magistrat der Stadt Wien: www.wien.gv.at. Tourismus Hompage: www.wien.info/de. Parken: .

Wien 9, Alsergrund 1
Foto © Andreas Hollinek

Einzigartig: Altes AKH (Uni-Campus; Narrenturm [Pathologisches Bundesmuseum Wien]); Erinnerungsort für zu früh verstorbenen Kinder (im Eckbereich links neben dem Altar der evangelischen Kapelle des AKH Wien, Währinger Gürtel 18-20); Geburtshaus von Franz Schubert (Nussdorferstraße 54; siehe untenstehendes Foto); Jiddische Kulturtage (im Theater-center Forum; siehe unten); Josephinum; Mozart-Hof; Palais Liechtenstein; Schubertkirche Zu den Hl. Vierzehn Nothelfern Wien-Lichtental (hier gibt es im Rahmen von Messfeiern festliche Kirchenmusik; von Juli bis August gibt es Sommerkonzerte und jeden Samstag im Oktober findet der "Orgelherbst" statt; Adresse: Marktgasse 40); Siegmund-Freud-Museum; Sterbehaus von Ludwig van Beethoven (Sterbetag: 26.03.1827; Adresse: Schwarzspanierhaus, Schwarzspanierstraße 15); VIERTELNEUN (Kunstviertel im Servitenviertel [Galerie und Ateliers zeitgenössischer KünstlerInnen]; Homepage: www.viertelneun.com); Volksoper; Votivkirche; Wohnhaus von Sigmund Freud.

Wien 9, Alsergrund 2
Foto © Andreas Hollinek

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Garten der Bewegung (Währinger Gürtel 18-20; gleich neben dem Haupteingang des Allgemeinen Krankenhauses [AKH]), Helmut-Zilk-Leseecke im SeniorInnentreff (Schlagergasse 2/1), Narrenturm (Pathologisches-Anatomisches Museum; Univ Campus; Spitalgasse 2), Palais Liechtenstein (Fürstengasse 1), Rossauer Kaserne (Türkenstraße 22A).

Besonderer Schnellimbiss: Bagel Station (köstliche und zugleich preisgünstige Bagels aller Art; Währinger Straße 2-4).

Unterhaltung

Außergewöhnliche Persönlichkeiten: Ludwig von Beethoven; Sigmund Freud; Erich Fried; Wolfgang Amadeus Mozart; Leo Perutz; Arthur Schnitzler; Franz Schubert (1797-1828; Komponist; am Himmelpfortgrund in Wien-Alsergrund geboren; das Haus, in dem er geboren wurde steht in der Nußdorfer Straße 54 [gegen einen Eintrittspreis von Dienstag bis bis Freitag und an Feiertagen von 10 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr zu besichtigen).

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche

Aktuell

Vorarlberg Kärnten Steiermark Wien 2 100 Geheimtipps Österreich

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2019. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .