sehenswert Ferienregion essen Hotels Besonderes Suche Menü E-Privacy Info

Wien 16, Ottakring

Ottakring hat rund 86.000 Einwohner. Postleitzahl: 1160. Lage: im Westen von , . Seehöhe: 210 Meter. Offiziele Homepage Magistrat der Stadt Wien: www.wien.gv.at. Deutschsprachige Tourismus Hompage: www.wien.info/de.

Einzigartig: Brunnenmarkt (zweitgrößter und längster Markt in Wien; in der Brunnengasse, zwischen Thaliastraße und Ottakringer Straße; angrenzend an den Yppenmarkt am Yppenplatz); Brunnenpassage (KunstSozialRaum der Caritas der Erzdiözese Wien – Hilfe in Not); Jubiläumswarte (Adresse: Johann-Staud-Straße 80); Ottakringer Brauerei (seit 1837 wird hier großartiges Bier gebraut; Ottakringer Straße 91, Einfahrt Feßtgasse); Schloss Wilhelminenberg (Ende des 18. Jahrhunderts erbautes Schloss am Gallitzinberg; heute ein 3-Stern-Hotel und Veranstaltungsort von Feiern, Seminaren und Kongressen; sehenswerter 120.000 Quadratmeter großer Schlosspark).

Wien 16, Ottakring 1
Foto © Andreas Hollinek

Weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen: Bezirksmuseum Ottakring, Erholungsgebiet Ottakringer Wald, Kuffner Sternwarte, Liebhartstaler Bockkeller (Gallitzinstraße 1; Telefonnummer: 0699/81639394), Ottakringer Brauerei, Mariensäule, Schloss Wilhelminenberg, (Frei- und Hallenbad Ottakring, Johann-Staud-Straße 11), (Kongressbad, Julius-Meinl-Gasse 7a), (Kinderbad, Freibad, Hofferplatz), Wanderwege (z.B. im Ottakringer Wald), Weinhaus Sittl (Lerchenfelder Gürtel 51; Telefonnummer: 01/4020205).

[Werbung/PR]

Sakralbauwerke: Evangelische Kirche (Markuskirche), Neulerchenfelder Kirche, Neuottakringer Kirche Zur Heiligen Familie, Pfarrkirche Maria Namen, Sandleitner Pfarrkirche Sankt Josef, Schmelzer Pfarrkirche Zum Heiligen Geist, Wallfahrtskirche Starchant.

Friedhof: Friedhof Ottakring (Gallitzingstraße 5).

Unterhaltung

Außergewöhnliche Persönlichkeiten: Arik Brauer (Maler [Wiener Schule des Phantastischen Realismus], Liedermacher und Dichter; in Wien-Ottakring aufgewachsen); Horst Chmela (Liedermacher und Musiker [Wienerlieder]; 1939 in Wien-Ottakring geboren); Michael Häupl (in Wien-Ottakring aufgewachsen; siehe auch ); Christian Ide Hintze (1953-2012; Dichter und Aktionskünstler [Begründer der 7-dimensionalen Poetik]; in Wien-Ottakring geboren); Karl Hodina (Musiker [Jazz, Wienerlieder] und Maler; 1935 in Wien-Ottakring geboren); Mouhanad Khorchide (islamischer Religionspädagoge und Theologe, Reformer des Islam; lebte und wirkte viele Jahre in Wien-Ottakring); Gebrüder Schrammel (schufen ihre Hauptwerke in Wien-Ottakring).

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen

Gerne kannst du uns zu noch weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen nennen. Vorschläge bitte an hollinek@oesterreich-info.at (bitte mit "oesterreich-info" in der Betreffzeile).

Siehe auch

Facebook Twitter YouTube

Österreich-Infos

Klick auf die Karte und scrolle dich detailreich bis in den kleinsten Winkel von Österreich (Tiles © basemap.at):

Impressum

. Inhalte sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Enthält ggf. PR und Werbung. Texte und Fotos © (falls nicht anders angegeben) Andreas Hollinek 2019. Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch und .